DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN & COOKIES

 § 1 Erhebung personenbezogener Daten

 Um den Abruf des gewünschten Artikels zu ermöglichen, erhebt, verarbeitet und nutzt

  •  GOLDBLACK Premium Accessoires GmbH & Co. KG
  • Hauptstr.367, 51143 Köln
  • info@goldblack.de
  • Telefon: +49 (0) 2203 80 69 195
  • Telefax: + 49 (0) 2203 80 96 196
  • Registergericht: Amtsgericht Köln.
  • Registernummer: HRA 30141
  • Zuständiges Finanzamt: Köln-Porz
  • Steuernummer: 216/5747/1597
  • USt.Id.: DE293517938

– nachfolgend „Unternehmen“ –

 den Namen und die E-Mail-Adresse des Nutzers sowie die IP-Adresse von dessen Endgerät (nachfolgend „personenbezogene Daten“).

 

§ 2 Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung

(1) Die personenbezogenen Daten erhebt, verarbeitet und nutzt das Unternehmen ausschließlich zu dem Zweck, dem Nutzer zu ermöglichen,
den gewünschten Artikel von der Website des Unternehmens abzurufen.
Ihre personenbezogenen Daten werden vor allem für folgende Zwecke erfasst und gespeichert:

  • Auftragsbearbeitung
  • Lieferung von bestellten Artikeln
  • Zahlungsautorisierung und Rechnungsstellung
  • Werbung für Angebote und Artikel
  • Verbesserung unserer Website und unserer Leistungen

Falls Sie angegeben haben, dass Sie entsprechend kontaktiert werden möchten, erhalten Sie von uns Marketinginformationen.
Durch Ihre Registrierung auf unserer Seite stimmen Sie zu, dass Ihre Daten auf unsere E-Mail- und Postverteilerlisten (z. B. auch für den Katalogversand) aufgenommen werden dürfen,
es sei denn, Sie haben sich explizit dagegen entschieden. Sie können diese Form der Kommunikation jederzeit abbestellen.
Es kann jedoch kurze Zeit dauern, bis die Änderungen gültig werden. Durch Ihre Anmeldung erhalten Sie Zugriff auf Ihr Konto. Hier können Sie Ihre persönlichen Angaben aktualisieren.

(2) Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer Einwilligung zur Beantwortung von Anfragen, Abwicklung von Verträgen und der technischen Administration erhoben und für Dritte unzugänglich gespeichert.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur zum Zweck der Vertragsabwicklung bzw. bei Ihrer Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann.
Eine Weitergabe oder ein Verkauf der personenbezogenen Daten findet nicht statt.

(3) Die Art der von uns erfassten Daten hängt von Ihren Aktivitäten auf unserer Website ab. Die Erfassung folgender Daten ist denkbar:

  • Ihre Kontaktdaten, d. h. Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
  • Informationen über die von Ihnen erworbenen Artikel
  • Informationen über Ihre kürzlich Online-Aktivität in Bezug auf Transaktionen, selbst wenn diese nicht abgeschlossen wurden.
  • Ihre Kaufdaten, wie z. B. Kreditkartendaten
  • Navigations- und Clickstream-Daten, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs, aufgerufene oder gesuchte Artikel, Artikel in Ihrem Warenkorb, abgebrochene Kaufvorgänge, Informationen von Cookies oder Web-Beacons.

 Wir erhalten Daten von Ihnen, wenn Sie persönliche Angaben eintippen, z. B. weil Sie eine Bestellung aufgeben oder einen Katalog anfordern.
Darüber hinaus erfassen wir automatisch Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website sowie Daten von dritten Parteien.

(4) Das Unternehmen setzt „Cookies“ zu dem Zweck ein, die Berechtigung des Nutzers zum Abruf des gewünschten Artikels zu verifizieren.
Um Ihr Besuchserlebnis auf unserer Website zu verbessern, arbeiten wir mit Cookies und Web-Beacons.
Ein Cookie ist eine Textinformation, die unsere Website automatisch auf der Festplatte Ihres Computers oder Mobilgeräts ablegt, wenn Sie die Website besuchen. Cookies dienen folgenden Zwecken:

  • Sie bieten beim Anmelden automatisch Zugriff auf bereits gespeicherte Daten. 
  • Sie übertragen Daten durch alle Abschnitte unserer Website.
  • Sie speichern Einstellungspräferenzen und Artikel in Ihrem Warenkorb.
  • Sie erkennen, ob Sie unsere Website zuvor schon einmal besucht haben.
  • Sie kontrollieren, wie häufig Sie unsere Website besucht haben, wo Sie gestöbert haben und was Sie gekauft haben. 
  • Kurz: Sie ermöglichen eine benutzerspezifische Inhaltsanzeige.

Ihre Browser-Einstellungen ermöglichen das Blockieren von Cookies. Beachten Sie jedoch: Wenn Sie Cookies blockieren, haben Sie unter Umständen nicht auf alle Bereiche dieser Website Zugriff.
Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, akzeptieren Sie automatisch die Verwendung von Cookies.

Web-Beacons funktionieren ähnlich wie Cookies. Sie helfen uns, das Benutzerverhalten auf unserer Website zu überwachen.

Die folgenden Daten werden automatisch jedes Mal erfasst, wenn Sie unsere Website besuchen, unabhängig davon, ob Sie angemeldet sind oder nicht:
Computer- und Verbindungsinformationen, Browser-Informationen, Betriebssystem, Plattformdetails und Besuchszeitpunkt. Unter Umständen verwenden wir eine IP-Adresse,
um Sie zu identifizieren und umfassende demografische Daten über Sie zu sammeln.
Mithilfe dieser Daten wollen wir Betrugsfälle aufdecken, Probleme feststellen, die Website verwalten und Marketingzwecke verfolgen.

Wenn Sie uns eine E-Mail-Adresse genannt haben, können wir diese E-Mail-Adresse mit früheren Seitenbesuchen und Einkäufen verknüpfen.
Wenn Sie darüber hinaus ein Konto bei uns einrichten, können wir Ihre Anmeldedaten mit Ihren Rechnungsadressen, Lieferadressen und Zahlungsdaten in Verbindung bringen.

Zur Prävention und Aufdeckung von Betrugsfällen fordern wir eventuell auch Informationen zu Ihrer Bonität von Kreditauskunfteien an.

 

§ 3 Bestellung

Der Nutzer ist verpflichtet, Artikel des Unternehmens mit  Angaben zu persönlichen Daten zu beziehen. Bei der Aufgabe der Bestellung sind hierfür die *Pflichtfelder vorgesehen.

 

§ 4 Schutz der Privatsphäre

Das Unternehmen verpflichtet sich, die Privatsphäre des Nutzers zu schützen und versichert, die personenbezogenen Daten im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz zu erheben,
zu verarbeiten und zu nutzen und ausschließlich für die Erfüllung der unter § 2 definierten Zwecke zu verarbeiten und zu nutzen.
Das Unternehmen wird seine Mitarbeiter entsprechend verpflichten.

 

§ 5 Rechte des Nutzers

Der Nutzer hat bezüglich der personenbezogenen Daten die durch das Bundesdatenschutzgesetz gewährleisteten Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung;
diese Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht auf dem Postweg oder durch elektronische Post an den unter § 8 genannten Ansprechpartner.
Der Nutzer kann den Inhalt seiner Einwilligung jederzeit unter § 8 genannten Ansprechpartner einfordern.

 

§ 6 Einwilligung

Sofern der Nutzer in die Bedingungen dieser Erklärung einwilligt, erklärt er sich mit der geregelten Nutzung der personenbezogenen Daten einverstanden.
Die Einwilligung oder ihre Verweigerung erfolgt durch Klicken auf das entsprechende Feld „Ja“ oder „Nein“.
Die erteilte oder verweigerte Einwilligung wird protokolliert; ihr Inhalt ist für den Nutzer jederzeit abrufbar.
Der Nutzer hat das Recht, jederzeit seine Einwilligung zu widerrufen.

 

§ 7 Zahlungsabwicklung

Zur Zahlungsabwicklung wird der Nutzer per Hyperlink auf eine externe Website eines Zahlungsdienstleisters weitergeleitet.
Wir weisen darauf hin, dass hier weitere personenbezogene Daten des Nutzers erhoben, verarbeitet und zur Abwicklung der Bestellung genutzt werden.
Das Unternehmen trifft insofern keine Verantwortlichkeit; es gelten ausschließlich die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen von den Zahlungsdienstleistern.

 

§ 8 Ansprechpartner

Der Ansprechpartner für sämtliche datenschutzbezogenen Fragen und Bitten sowie für die Ausübung der unter § 5 beschriebenen Rechte ist:

  • GOLDBLACK Premium Accessoires GmbH & Co. KG
  • Hauptstr.367, 51143 Köln
  • info@goldblack.de
  • Telefon: +49 (0) 2203 80 69 195
  • Telefax: + 49 (0) 2203 80 96 196
  • Registergericht: Amtsgericht Köln
  • Registernummer: HRA 30141
  • Geschäftsführer: Diplom Ökonom Muhammed Ali Genc.